Gemeinde Grafenhausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schneebericht
Telefon
Im Rathaus anrufen
Inhaltsverzeichnis
weiter zum Inhaltsverzeichnis
Impressum
weiter zum Impressum
Kontrast
Webcam
Webcam anzeigen

Dauernde Einbuße der Beweglichkeit

Bei einem Grad der Behinderung (GdB) von 30 oder 40 kann das Versorgungsamt beim jeweiligen Landratsamt eine dauernde Einbuße der körperlichen Beweglichkeit feststellen.

Eine dauernde Einbuße der körperlichen Beweglichkeit kann sowohl auf einem Schaden des Stütz- und Bewegungsapparates beruhen als auch auf die Schädigung von Organen zurückzuführen sein (z.B. bei Herz- und Lungenfunktionsstörungen mit einem GdB von 30). Sie kann auch bei inneren Krankheiten vorliegen, beispielsweise bei Schäden an den Sinnesorganen (z.B. bei einer Seh- oder Hörbehinderung mit einem GdB von 30).

Verfahren:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Sozialministerium hat ihn am 29.06.2019 freigegeben.

Weitere Informationen

Landratsamt

Das zuständige Landratsamt für die Gemeinde Grafenhausen ist das

Landratsamt Waldshut, Kaiserstraße 110
79761 Waldshut-Tiengen
Tel.: 07751 86-0

Weiter zur Homepage

Landratsamt Waldshut
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft
Waldtorstraße 1
79761 Waldshut-Tiengen
Tel.: 07751 86-5401
Fax: 07751 86-5499
abfallwirtschaft(@)landkreis-waldshut.de

Weiter zur Homepage

Gemeindeverwaltung
Grafenhausen

Rathausplatz 1
79865 Grafenhausen

Telefon 07748 520-0 ffnungszeitenÖffnungszeiten
Fax07748 520-20 ImpressumImpressum
E-Mail E-Mail schreiben DatenschutzerklrungDatenschutzerklärung

Wetter

8°C
Überwiegend bewölkt

Heute,14.12.2019